Über uns

In Deutschland sind mehr als 1,3 Mio. Schützinnen und Schützen im Deutschen Schützenbund e.V. (DSB), dem größten der deutschen Sportschützenverbände organisiert.
Der DSB liegt damit nach Größe an vierter Stelle hinter den Fußball-, Turner- und Tennis-Verbänden.

Der Fachverband Schießen umfasst > 30 Verein in Bremen und Bremerhaven.
Nicht alle sind reine Schützenvereine, denn es gibt auch Vereine mit einem breiten Sportangebot, innerhalb dessen der Schießsport eine eigene Sparte bildet.

Allen aber ist gemein, dass sie einen Sport anbieten, der Konzentration, Disziplin und Ausdauer verlangt.

Die Schützenvereine in Bremen sind zweifach organisiert:
Der Fachverband Schießen vertritt die Schießsportler und Schießsportlerinnen im Landessportbund Bremen, ist deren Stimme im Landessportbund. Die Vereine erhalten so Zugang zum vollen Service und finanzielle Unterstützung des Landessportbundes Bremen.

Andererseits sind die Vereine Mitglied im Deutschen Schützenbund über die Bezirksverbände des Nordwestdeutschen Schützenbundes. Sie haben so die Möglichkeit, an weiterführenden Wettbewerben teilzunehmen bis hin zu den Deutschen Meisterschaften.

Addresse

Präsident
Peter Czyron
Isländer Platz 5
Bremerhaven

Kontakt